IMFER EIZELLSPENDE PREMIUM BEHANDLUNG

IMFER EIZELLSPENDE PREMIUM BEHANDLUNG
Warum IMFER?
1. Exzellente Schwangerschaftsergebnisse
2. Keine Warteliste
3. Völlig anonyme Eizellspende
4. Der gleiche internationale Koordinator betreut die Patientin persönlich und freundlich während der gesamten Behandlung
5. IMFER Klinik, bei der das erste Baby in der Murciaregion durch IVF im Jahr 1996 gezeugt wurde
6. Alle Techniken und Behandlungen die im Moment in Spanien erlaubt sind, werden von einem Team, das mehr als 30 Jahre Erfahrung hat, durchgeführt

Erwartete Schwangerschaftsquoten

Durchschnittliche Schwangerschaftsquoten bei EIZELL SPENDE PREMIUM BEHANDLUNG liegt bei 81%

Garantien

Exklusivspenderin

Alle punktierten Eizellen der Spenderin werden befruchtet

10 bis 14 Eizellen

Durchschnittlich 10-14 Eizellen von der Spenderin.

3 bis 5 Embryonen

3 bis 5 Embryonen im Blastozystenstadium garantiert

Keine Warteliste

Es gibt keine Warteliste für eine Spenderin.

Exklusive Preise für diese Behandlung

Pauschalpreis für diese Behandlung.

Im Behandlungspaket mitinbegriffen sind:

  • 10 - 14 Eizellen garantiert

  • 3 bis 5 Embryonen

    im Blastozystenstadium

  • Medikamente für die Eizellspenderin

  • IVF mit ICSI/IMSI Befruchtungstechniken

  • Recombine® Spenderüberprüfung

  • Keine Warteliste

    vorbehaltlich der Labororganisation und Vorbereitungszeit der Behandlung

  • Kostenlose medizinische Beratung

  • Kostenlose Flughafenabholung

Not included & optional procedures

Nicht mitinbegriffen in der Behandlung

  • Untersuchungen vor der Behandlung und die Medikamente der Empfängerin.
  • Vitrifikation der übrigen Embryonen: €490
  • Die Instandhaltung der Embryonen ist im ersten Jahr kostenlos und kostet ab dem zweiten Jahr €490 jährlich.
  • Gefrorener Embryotransfer: €1,490

Weitere Eingriffe

  • MACS (Magnetische Aktivierung der Zellsortierung)
  • PICSI (Physiologische intrazytoplasmatische Spermieninjektion)
  • EMBRIOGLUE

Preise bei der Klinik erfragen

Mehr über IMFER

Das Instituto Murciano de Fertilidad (IMFER) wurde im Jahr 1998 gegründet mit dem Ziel Probleme der menschlichen Unfruchtbarkeit ganzheitlich zu lösen.

IMFER wurde im Jahr 1998 gegründet. Seine Gründer haben seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Künstlichen Reproduktion gearbeitet: Dr. Antonio Callizo, Geburtshelfer und Gynäkologe, hat sich seit Anfang seiner Karriere vor 30 Jahren auf Unfruchtbarkeitsprobleme spezialisiert.

Vor der Gründung der Klinik haben sie eine Behandlung mit In Vitro Fertilisation (IVF) durchgeführt. Bei dieser Zusammenarbeit wurde das erste Baby der Region via IVF gezeugt und im Jahr 1996 geboren.
Seither wurde jede wissenschaftliche Entdeckung im Bereich künstliche Befruchtung bei IMFER angewandt, was uns ermöglicht alle Techniken, die in Spanien erlaubt sind, bei unseren Patientinnen anzuwenden. Außer der Eizellspendebehandlung, kann das medizinische Team von IMFER Ihnen mit der Lösungsfindung in IVF Fällen von wiederholtem Schwangerschaftsverlust, Einnistungsproblemen und genetischen Erbkrankheiten helfen.

Dank unserer Resultate und unserer Zuverlässigkeit sind wir zugelassen mit dem öffentlichen Gesundheitsservice der Region Murcia zu arbeiten, sowie mit verschiedenen medizinischen Firmen und privaten Krankenversicherungen, was zu vielen Kinderwunschbehandlungen mit deren Patientinnen bei uns führt.

Internationale Koordinationsabteilung für Patientinnen aus dem Ausland | Mehr hierzu...

Jedes Jahr hilft IMFER vielen Patientinnen aus dem Ausland, die eine Behandlung mit künstlicher Reproduktion durchführen möchten. Um ihnen besser zu helfen, bietet IMFER eine Abteilung, die sich exklusiv um internationale Patientinnen kümmert.

Wir kümmern uns trotz der Entfernung persönlich und freundlich um Sie. Wir glauben, daß Patientinnen, die eine Fruchtbarkeitsbehandlung durchführen, nicht nur die neusten Technologien brauchen, aber auch fortwährende Unterstützung während der gesamten Behandlung. Speziell in dem Fall, wenn das Paar im Ausland wohnt und keine Möglichkeit haben ihre Ärzte bei Anliegen zu befragen und die in der letzten Behandlungsphase eine Reise planen müssen.

Immer die selbe Koordinatorin wird sich um den gleichen Fall kümmern, Ihre Fragen beantworten und jederzeit Zweifel beheben. Sie arbeitet mit Ihnen und dem medizinischen Team und unterstützt Sie in jeder Behandlungsphase. Verschiedene Koordinatorinnen sprechen einige Sprachen perfekt (französisch, englisch, italienisch, arabisch, russisch und deutsch) und werden während den medizinischen Gesprächen als Übersetzerinnen tätig.

IMFER EIZELLSPENDE PREMIUM BEHANDLUNG
EUR10,900

Es gibt eine Möglichkeit ein Rabattgutschein über 10% herunterzuladen, so daß die Gesamtsumme auf €9800 reduziert wird